Wer ist Little Paw? Das Blogger-Q&A

Ich bin Tom von Little Paw. Ich schreibe hier fast wöchentlich über verschiedene Themen. Doch wer bin ich eigentlich und was mache ich sonst noch so?  Damit du mich besser kennlernen kannst, habe ich mal bei einem Blogger-Q&A mitgemacht. Dieses hat die liebe Jasmin  netterweise organisiert –auf ihrem Blog findest du Informationen zum Thema Mode und Essen. Danke, Jasmin, dass du dieses Q&A organsiert hast.

Welchen Ort würdest du gerne bereisen?

Ich würde sehr gerne mal nach Washington DC reisen. Ich liebe Amerika, aber grade Washington besonders. Warum? Dort gibt es das Weiße Haus, aber auch das Kapitol, beides zwei super schöne Orte – aber Washington hat bestimmt noch mehr Sehenswertes.

Wie sieht dein Arbeitsplatz beim Bloggen aus?

Ganz einfach und simpel: Ich schreibe meine Beiträge meistens an einem Tisch und daneben liegt mein Collegeblock, in dem so ziemlich alle meine Gedanken für Little Paw drin stehen. Der Collegeblock hat sich als sehr praktisch erwiesen, denn so kann ich einfach meine Ideen gut Sammeln oder aber auch meine Beiträge planen.

Was ist deine Motivation beim Bloggen?

Die netten Kommentare meiner Leser motivieren mich sehr. Das  Bloggen ist und bleibt aber mein Hobby, welches mir sehr viel Spaß macht. Ich habe durch meinen Blog schon sehr nette Leute kennengelernt, wie Marian von GeoMarian – schau doch da mal vorbei – oderLittle Nature – auch ein schöner Blog. Ich hoffe das wir uns mal in echt treffen 🙂

Hast du Haustiere?

Ja habe ich, wie ihr sicher schon mitbekommen habt, lebt hier ein Roborowski Zwerghamster. Ich würde aber gerne in der Zukunft noch ein paar mehr Tiere haben. Ich finde Kampffische sehr interessant und hoffe daher sehr, in Zukunft ein Aquarium haben zu können.

Welche Hobbys hast du neben dem Bloggen?

Ich habe neben dem Blog ja noch dem Robo, außerdem treffe ich mich mit Freunden oder gehe auch gerne ins Kino.

Jetzt siehst du auch mich mal,  ich bin der nette Mensch rechts 😀

Was ist dein liebstes Kleidungstück?

Ich mag alle meine Klamotten und habe daher nichts, was ich besonders mag 😀

Was demotiviert dich am Bloggen?

Ach, da gibt es eigentlich nichts, was mich wirklich demotiviert. Das einzige was ich nicht mag, ist Spam. Ich finde es am nächsten Morgen einfach nicht toll, 30 Kommentare mit Kreditanfragen zu löschen.

Was isst du gar nicht?

Sauerkraut,  das mag ich überhaupt nicht. Ich finde die Konsistenz und den Geschmack einfach nur komisch.

 

Sollte dir dieser Beitrag gefallen haben, würde ich mich freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst. Du findest Little Paw auch auf Facebook – folge mir dort und bleibe immer auf dem laufenden. Danke fürs Lesen und bis bald.

11 thoughts on “Wer ist Little Paw? Das Blogger-Q&A

  1. Cooler Beitrag – BTW deine Brille sit schief 😉
    Amerika würde ich wohl auch gerne mal hin, aber bis dahin stehen noch andere Ort dieser Welt auf meiner Bucket List.
    Spam ist tatsächlich total zum kotzen, dank meinem Spamfilter bekomme ich davon allerdings kaum was mit. Vielleicht gibts sowas auch für deinen Blog.
    Sauerkraut finde ich allerdings total geil. Mit ner geilen Bratwurst, Kartoffelstampf (nicht Püree!) und Senf – könnt ich mich reinsetzen 😀
    Liebe Grüße,
    Tama <3

  2. Hallo Tom,

    ein sehr schöner Beitrag. Ich hatte früher auch einmal einen Robo. Hamster sind einfach toll. Ich hoffe, bald wieder einen haben zu können. Vielleicht, wenn ich demnächst umziehe. Washington ist bestimmt sehr interessant. Ich war dort leider auch noch nie.
    Und Sauerkraut mag ich auch gar nicht.

    Liebe Grüße,
    Ira
    https://irajade.blogspot.de/

  3. Hallo Tom, nun bin ich durch deinen Beitrag wirklich Jahre zurück versetzt worden. Ich hatte vor ein paar Jahren auch einen Zwerghamster gehabt, der für meine Begriffe zu früh gestorben ist. Wie alt werden diese Tierchen überhaupt? ?
    Deine Art zu schreiben mag ich sehr, hier im Blog fühle ich mich auf Anhieb wohl und freue mich jetzt schon darauf bald wieder mehr von Dir zu lesen.
    LG Tina die schusseligerweise zuerst die falschen 8 Fragen beantwortet diese aber mittlerweile richtig auf ihrem privaten Blog veröffentlicht hat.

  4. Sehr schöner Blog und dein Beitrag ließt sich total toll 🙂
    Zwerghamster finde ich mega süß aber so ein kleiner Racker wäre nichts für mich 🙂
    Ganz liebe Grüße Michelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.